Wählen Sie eine Seite
Telefon: 0531 - 333 333

So funtioniert es!

Wie SHEEPERSHARING.com-Kunden das Carsharing-Auto in Betrieb nehmen?

Das ist ganz einfach. Der Zugang wird über die SHEEPERSHARING.com-Card geregelt. Nehmen Sie die SHEEPERSHARING.com-Card und halten Sie sie direkt an den Transponder hinter der Windschutzscheibe. Der Bordcomputer wird Sie als berechtigten nutzer erkennen und das Fahrzeug automatisch für Sie öffnen.

Das Carsharing-Fahrzeug starten

Bevor Sie starten, sollten Sie das Auto auf Schäden überprüfen. Stellen Sie Schäden fest, die noch nicht in der Liste der Schäden im Bordbuch verzeichnet sind, tragen Sie diese bitte umgehend ein und informieren Sie telefonisch (0531 / 209 701 96) die Servicezentrale über den Schaden. Nachdem Sie das erledigt haben, nehmen Sie den Schlüssel aus dem Handschuhfach und starten das Fahrzeug wie gewohnt mit dem Zundschlüssel. Während der Nutzungsdauer verwenden Sie den Autoschlüssel wie Sie es gewohnt sind. Ihre SHEEPERSHARING.com-Card kommt erst wieder zum Einsatz, wenn Sie das Fahrzeug am Standort abstellen möchten.

Carsharing: Wie gebe ich das Auto ab?

Sie stellen das Auto auf dem Parkplatz ab, auf dem Sie es übernommen haben. Vorher sollten Sie überprüfen, ob der Tank noch über 1/4 gefüllt ist. Wenn nicht, betanken Sie das Fahrzeug mit der im Fahrzeug befindlichen Tankkarte. Das Abstellen funktioniert wie das Öffnen – nur in umgekehrter Reihenfolge. Autoschlüssel in die Halterung im Handschuhfach stecken und das Fahrzeug mit der SHEEPERSHARING.com-Card über den transponder in der Windschutzscheibe verriegeln.

Fahrzeuge auf gesicherten Stellplätzen

Einige der Fahrzeuge in Braunschweig stehen auf mit Schranken oder anders gesicherten Stellpätzen. Alles was Sie zum Verlassen und wieder Befahren des Stellplatzes benötigen, finden Sie im Carsharing-Auto. Es ist nicht nötig, dass Sie ein Parkticket ziehen. Die Dauerparkkarte funktioniert wie ein Schlüssel und öffnet die Schranke beim Verlassen und Befahren der Stellplätze. Bitte legen Sie die Dauerparkkarte oder den Schlüssel wieder dahin, wo Sie ihn vorgefunden haben.